26. - 28. Oktober 2018
11:00 - 20:00 Uhr
Halle 622 Zürich-Oerlikon

4. Oktober 2017

Elisa Huber

Elisa Huber (*1989) ist Absolventin der Fachklasse für Grafik in Luzern, Lehrerin, und leidenschaftliche Illustratorin. Ihre frühe Begeisterung für das Zeichnen führte sie zum gestalterischen Vorkurs nach Basel (2006). In der Fachklasse für Grafik (2007-2010) vertiefte sie ihr Interesse für die analoge Illustration. Anschliessend folgte sie ihrer sozialen Ader an die Pädagogische Hochschule Nordwestschweiz und arbeitet heute als Lehrperson im Kanton St.Gallen. Sie vereint diese Tätigkeit mit freien Illustrationsaufträgen, unter anderem für die WOZ, REPORTAGEN und die deutsche VOGUE. Home. Home.